Erster Preis im Landeswettbewerb "Jugend musiziert"

 

Die Preisträgerin Veronica Vilsmeier in der Aula des HCG ( ehem. Hl. Kreuzkirche)

                                                                 "Blockflöte und Orgel"

 

 

Veronica IMG 6281 2

 

Der diesjährige Landeswettbewerb "Jugend musiziert" fand als Videowettbewerb statt. Veronica Vilsmeier, Schülerin des HCG, konnte dafür in der ehem. Hl. Kreuzkirche proben. Hier wurden dann auch die Aufnahmen für die Wettbewerbsstücke in der Besetzung Blockflöte und Orgel gemacht.Begleitet wurde Veronica, die Schülerin von Monika Wimberger ist, von ihrer Mutter, Heidi Vilsmeier.

Unser Förderverein hat den beiden Musikerinnen die Truhenorgel gerne zur Verfügung gestellt. Passt sie doch mit ihrer barocken Klangfarbe besonders gut als Begleitinstrument zu Kammermusik für Blockflöte aus dieser Epoche.

Zum 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" gratulieren wir der Preisträgerin und ihrer Begleiterin aufs herzlichste. Wir freuen uns, wenn wir talentierte junge Musiker*innen auf ihrem Weg unterstützen können.

Wie der für Bremen vorgesehene Bundeswettbewerb ablaufen wird, ist angesichts der Corona-Epidemie derzeit noch nicht ganz klar. Für Proben und Videoaufnahmen steht unsere Truhenorgel jedenfalls wieder bereit.

FRE HCG Logo 250