Krippenwegkonzerte 2020 in der Heilig Kreuzkirche

Liebe Mitglieder, liebe Besucher unserer Homepage,

wegen der neuen Schutzmaßnahmen gegen die Corona-Epidemie müssen die beliebten Adventskonzerte zum Krippenweg heuer entfallen. Wir hatten zusammen mit dem Verkehrsverein (Veranstalter) eine ebenso passende wie ansprechende Reihe von Konzerten geplant, die Sicherheitsvorschriften ebenso berücksichtigt wie die - damals gültige - Reduzierung der Besucherzahl. Nun können leider die Konzerte insgesamt nicht stattfinden.

Damit Sie sich aber trotzdem ein Bild von dem Programm machen können, stellen wir es in Kurzform vor.

 

1. Adventssonntag, 29.11.2020, Ensemble Galante: "Eröffnet die Pforten"

Ein volksmusikalisches Konzert mit Musik und Text - Carolin Schmid (Hackbrett/Texte), Regina Frank (Zither), Elisabeth Grandl (Harfe)

2. Adventssonntag, 6.12.2020, Trio Triniti : "Barocke Engelsklänge"

Martina Stecherová (Sopran), Monika Devátá (Blockflöten), Jitka Slechtová (Cembalo) musizieren Barockmusik in historischer Spielweise.

3. Adventssonntag, 13.12.2020, Kammerkonzert

Es musizieren Schülerinnen und Schüler des Hans-Carossa-Gymnasiums

Leitung: Michael Laumann und Bernhard Werthmann

4. Adventssonntag, 20.12.2020, Ensemble I Zefiretti : "Pastores, dum custodistis"

Festliche Barock- und Weihnachtsmusik - Beate Hariades (Sopran, Traversflöte), Regina Frank (Cetra nova), Susanne Kaiser (Barockharfe)

 

Beethovenjahr 2020

Auch zum Ende eines "Beethovenjahres" ein Ausblick mit Gedanken L. van Beethovens, die er einem Brief an Bettine von Brentano (1810) anvertraut hat:

"Die Hoffnung nährt mich, sie nährt ja die halbe Welt, und ich hab' sie mein Lebtag zur Nachbarin gehabt; was wäre sonst mit mir geworden?"

Heilig Kreuz in Landshut - Neues Faltblatt

Unser neues Faltblatt lag zum ersten Mal am Tag des offenen Denkmals (8.9.2019) auf. 500 Besucher kamen an diesem Tag in die Hl. Kreuzkirche.

Unser bebildertes Faltblatt informiert über die Geschichte der Hl. Kreuzkirche, ihre Architektur und künstlerische Gestaltung und über unseren Verein und seine Zielsetzungen.

Es liegt beim Verkehrsverein, den verschiedenen städtischen Museen und im Sekretariat des Hans-Carossa-Gymnasiums auf.

Alle Mitglieder haben natürlich Exemplare mit dem letzten Mitgliederbrief erhalten. Gerne schicken wir  auf Anfrage auch mehr Exemplare zu.

Bildschirmfoto 2019 09 12 um 11.00.37

 

 

Erinnern und Erhalten - Die Heilig Kreuzkirche in Landshut

 erinnern und erhalten titel

Unsere Publikation "Erinnern und Erhalten - Die Heilig Kreuzkirche in Landshut" ist inzwischen leider vergriffen.



asam engelskonzert


Auschnitt aus dem "Engelskonzert" (Georg Asam)

Die reich bebilderte Publikation enthält neben einer kurzen Chronik und einem Porträt unseres Fördervereins vier Aufsätze: Max Tewes, Der Neubau des Franziskanerinnen Klosters Heilig Kreuz in Landshut 1698 bis 1700 / Friedrich Bruckner, Zwischen Aufhebung und Anpassung - Die Heilig Kreuzkirche im 19. Jahrhundert oder Was ist zweckmäßig? / Hans Fischer, Georg Asam - der Maler der Fresken in der Heilig Kreuzkirche Landshut / Günther Knesch, Die Bau- und Restaurierungsarbeiten.

FRE HCG Logo 250